Mega-Funktion für PlayStation 5? Es wird gesagt, dass Sony ein weiteres Ass im Ärmel hat

2020 hat begonnen und damit die aktive Phase der nächsten Konsolengeneration.

PlayStation 5 und Xbox Series X konkurrieren bereits um die Aufmerksamkeit der Spieler, ohne dass sie detailliert vorgestellt werden.

Microsoft hat zumindest das Hardware-Design und einige Details zum Innenraum bereits enthüllt. Mehr als Sony, wie PS5-Fans sagen.
Deshalb musste sich PlayStation-Chef Jim Ryan in einem Interview mit Business Insider Japan (über Gematsu) fragen, welche einzigartigen Features PS5 bieten wird.

Er hob die bekannten Funktionen wie 3D-Audio und haptisches Feedback für den PS5-Controller hervor, schloss aber mit einem aufregenden Statement.

Die PS5 hat mehr zu bieten.

“Aber du weißt, es gibt andere einzigartige PlayStation 5-Elemente, die sie von früheren Konsolen unterscheiden. Diese ‘größten Unterschiede’ wurden noch nicht angekündigt.”

Natürlich äußerte sich Ryan weder dazu, wann dies der Fall sein sollte, noch zu einer Startphase für PlayStation 5.

Wenn Sie jedoch an die aktuellen Gerüchte und den erwarteten Zeitplan für die PS5 glauben, sollte die Ankündigung mit einem Veröffentlichungstermin auf dem PlayStation-Meeting erfolgen.

Diese Veranstaltung findet am 12. Februar 2020 statt und wird voraussichtlich wieder im PlayStation Theatre in New York stattfinden.

Das Meeting sollte auch genutzt werden, um sich noch mehr auf die neuesten exklusiven Titel für PlayStation 4, Ghost of Tsushima und The Last of Us 2 zu konzentrieren.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: